PL

EN

CZ

DE

Verzinkte Stahlprofile und Winkel bei Ulamex.

Stahl wird in vielen Bereichen der Industrie verwendet. Neben den Produkten aus rohem Schwarzstahl sind auch verzinkte Profile sehr beliebt. Sie bestehen aus Kohlenstoffstahl, dessen Außenfläche mit einer Zinkschicht überzogen ist. Dies verleiht den Produkten einzigartige Eigenschaften und Widerstandsparameter.

Unser Sortiment umfasst verschiedene Arten von Profilen aus verzinktem Stahl. Der größte Teil sind verzinkte Stahlwinkel, die in vielen verschiedenen Abmessungen erhältlich sind. Verzinkte Profile mit mehr Wänden, wie U-Profile oder geschlossene Profile, sind ebenfalls gefragt. Jede Produktvariante kann in mehreren Abmessungen erhältlich sein. Die Unterschiede zwischen ihnen ergeben sich auch aus der Dicke des für die Herstellung eines bestimmten Profils verwendeten Blechs.

8 + 4 =

Eigenschaften von verzinktem Stahl.

Verzinkte Profile zeichnen sich auch durch die gleiche Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Beschädigungen oder Belastungen aus wie schwarzer Stahl. Der Zinküberzug macht die Außenfläche der Elemente jedoch korrosionsbeständig. Die Elemente werden auch durch andere Witterungseinflüsse nicht beschädigt, so dass sie auch außerhalb von Gebäuden eingesetzt werden können.

Es ist zu bedenken, dass bei der Behandlung von verzinkten Elementen die äußere Beschichtung beschädigt werden kann. Dann verlieren sie lokal ihre Korrosionsbeständigkeit und diese Stellen sollten gesichert werden. Außerdem ist es notwendig, an die schädlichen Dämpfe zu denken, die beim Schweißen dieses Materials entstehen, und die Arbeiten in einem gut belüfteten Raum auszuführen.

Verzinkte Profile – Anwendung.

Jedes verzinkte Stahlprofil kann vielseitig verwendet werden. Aufgrund ihrer Korrosionsbeständigkeit werden sie am häufigsten für Außenstrukturen verwendet. Verzinkte Profile bilden Elemente von Zäunen, Umzäunungen oder Balustraden. Sie können auch in Gartenstrukturen verwendet werden. Sie sind häufig in der Industrie und in der Architektur gefragt. Sie sind ein Material für den Bau von Plattformen, Treppen oder sogar Brücken und Stegen.

Verzinkte Profile sind ein zuverlässiges Material für langlebige Zäune.

Profile aus verzinktem Blech sind das am häufigsten verwendete Material für den Bau von Zäunen aller Art. Die am häufigsten für Pfosten gewählte Profilgröße ist 60×40 mit einer Wandstärke von 2 mm. In unserem Angebot finden Sie 5, 6 und 7 Meter hohe Pfosten. Wir verkaufen auch fertige Zaunpfähle von 60×40×2,0 mm in verzinkter oder farbiger Ausführung.

Nachdem das Material für die Pfosten ausgewählt wurde, ist es nun an der Zeit, sich um die Spannweiten des Zauns zu kümmern. In der letzten Zeit findet man fast überall Zäune aus verzinkten Querprofilen. Die gängigste Größe ist 120×20 mit 2 mm Wandstärke. Dank der verschiedenen Größen der Profile und der Möglichkeit, sie zu lackieren, können wir sehr interessante Zäune schaffen.

Welche Art von Farbe zum Verzinken? Wir beantworten die Frage, welche Farbe für verzinkten Stahl zu verwenden ist.

Die wichtigste Tätigkeit bei der Lackierung von verzinkten Profilen ist die richtige Vorbereitung der verzinkten Oberfläche für die Lackierung. Der erste Schritt ist die Vorreinigung der Profile von jeglichem Schmutz. Anschließend sollte das Zink entfettet werden. Dadurch wird die Haftung der Farbe auf dem Profil erhöht und das Streichen erleichtert. Jetzt ist es an der Zeit, die Farbe auszuwählen. Die beste Farbe zum Verzinken ist Polyvinylfarbe. Seine Struktur bietet eine hohe Haftung auf verzinktem Stahl und deckt Profiloberflächen gut ab. Es ist wichtig, dass Sie jeden dieser Schritte sorgfältig ausführen, damit das Ergebnis zufriedenstellend ist.

Verzinkte Profile können auch in einer Pulverlackiererei pulverbeschichtet werden. In der Regel sollte man mit dem Ergebnis zufrieden sein, doch bevor man die Profile zurückschickt, sollte man sich über einige Details informieren. Vor allem, wie werden die Profile vor dem Anstrich gereinigt, wird vor dem Anstrich eine Grundierung verwendet, welches Pulver wird für den Anstrich verwendet und wie wird die Farbe nach dem Anstrich geschützt?

JWie schweißt man Zink? Wir klären Mythen über das Schweißen von Zink auf.

Das Schweißen von Zink ist natürlich gefährlich, aber nur, wenn der Schweißer nicht verantwortungsbewusst ist und sich nicht richtig auf das Schweißen vorbereitet. Wenn verzinkter Stahl bei hohen Temperaturen miteinander verbunden wird, verbrennt das Zink. Das dabei austretende Gas ist sehr giftig. Wenn es in unsere Atemwege eindringt, kann das sehr unangenehme Folgen haben.

Das Schweißen von Zink und vor allem das sichere Schweißen ist jedoch möglich. Für den Anfang lohnt es sich, spezielle Schweißerschutzmasken mit Filter zu kaufen. Es schützt unser Atmungssystem vor giftigen Gasen. Dann lohnt es sich, ein gutes Schweißgerät zu wählen, bei dem die richtigen Parameter eingestellt werden müssen, um das Zink nicht zu verbrennen. Am besten fragen Sie den Hersteller der Maschine danach. Auch die Wahl des Schweißdrahtes ist wichtig. Glücklicherweise ist das neueste Patent von ESAB, der OK AristoRod 38 Zn Draht, speziell für das Schweißen von Zink entwickelt worden. Seine außergewöhnlichen Eigenschaften machen das Schweißen noch sicherer, effizienter und ästhetischer.

Verzinkte C-Balken sind die perfekte Ergänzung zur Zaunstruktur.

Ulamex ist auf den Verkauf von verzinkten C-Balken mit kleinen Abmessungen spezialisiert. Sie werden verwendet, um verzinkte Profile in Zäunen abzudecken. Die Konstruktion wird mit gewöhnlichen Nieten hergestellt. Je nach den Wünschen des Kunden stellt der Auftragnehmer Zäune in verschiedenen Zusammensetzungen her. Mit größeren Profilabständen oder praktisch ohne Abstand.

Die beliebtesten C-Balken in unserem Angebot sind die mit einem Außenmaß von 25 mm. Der Grund dafür ist die Verwendung von Profilen mit einer Wandstärke von 20 mm in Zaunabständen. Sie sind perfekt auf den C-Balken 25x25x25 mm, 20x25x20 mm und 40x25x40 mm abgestimmt. Neben dieser Größe sind auch 40x40x40-mm-Profile erhältlich.

Wenn Sie ein Angebot für verzinkte C-Balken wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Andere Anwendungen von verzinkten Profilen.

Sie werden hauptsächlich in der Zaunindustrie verwendet. Verzinkte Profile sind jedoch immer häufiger bei Konstruktionen wie z. B. Verbundterrassen zu finden. Das sind Terrassen aus holzähnlichen Verbundplatten. Ihr Vorteil ist ihre Haltbarkeit und ihr Aussehen, das dem der Bretter sehr ähnlich ist. Sie müssen nicht gestrichen oder zusätzlich gewartet werden.

Das Skelett einer Verbundterrassenkonstruktion wird immer häufiger aus verzinktem Stahl hergestellt. Am häufigsten werden verzinkte 80×80-Profile mit einer Wandstärke von 3 mm verwendet. Sie dienen als strukturelle Säulen. Sie sind hauptsächlich für die Solidität und Festigkeit der Konstruktion verantwortlich. Bauunternehmen verwenden auch verzinkte Profile 40×40 mit einer Wandstärke von 2 mm als Verstärkung und zur Verbesserung der Stabilität.

Wofür können verzinkte Winkelprofile verwendet werden?

Die von uns angebotenen verzinkten Blechwinkel sind nur in der gleichschenkligen Variante erhältlich. Das größte Profil dieses Typs, das Sie bei uns erwerben können, ist das verzinkte Winkelprofil 40x40x3,0 mm.

Verzinkte Winkelprofile werden von Bauunternehmen aufgrund ihres günstigen Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr geschätzt. Es ist ein robustes Material und dank der Zinkbeschichtung sehr langlebig und witterungsbeständig. Es kann sowohl im Außen- als auch im Innenbereich von Gebäuden erfolgreich eingesetzt werden.

Quadratisches und rechteckiges verzinktes Stahlprofil.

Ulamex Stahlgroßhandel bietet regelmäßig verzinkte und feuerverzinkte Stahlprofile an. Die Verzinkung bietet einen lang anhaltenden und zuverlässigen Schutz vor Korrosion. Die von uns angebotenen verzinkten Profile sind von erstklassiger Qualität. Solche Profile werden im Bauwesen für Metallkonstruktionen verwendet, am häufigsten jedoch als Zaunpfosten. Zaunhersteller und Zaunmonteure sind herzlich eingeladen, mit uns zusammenzuarbeiten.